Außenansicht mit See – Kloster Wald – Gymnasium – Intenat – Lehrwerkstätten
Menü
06.01.2021

Neuer Klang in alten Mauern

Förderverein spendet zwei E-Pianos

Nicht schlecht geschaut hat Ulrich Schneider, als da plötzlich ein Paket für die Schulseelsorge vor ihm lag. Darin befand sich – ein E-Piano.

Unverhofft finanzierte der Förderverein der Heimschule Kloster Wald ein neues Instrument, das für sämtliche Gottesdienste des Internats und der Schulgemeinschaft genutzt werden kann. Flexibel in Bezug auf den Ort und die Art der musikalischen Gestaltung kann die Schulseelsorge nun geistliche Impulse gestalten und untermalen. 

Die Schulseelsorge profitiert hierbei von einem Engagement, das eigentlich von Martin Herr ausging. Der Bestand an Keyboards an der Schule war in diesem Sommer bereits reichlich in die Jahre gekommen. Das älteste Instrument dieser Art, so erinnert sich der Musiklehrer, wurde noch unter Sr. Edith angeschafft und war seit 1994 in Gebrauch gewesen. „Es war klar, dass nach so einer langen Zeit dann irgendwann die Dynamik leidet“.

Mit Ausblick auf eine neue Keyboard-AG sollte Ersatz für die alten Instrumente beschafft werden. Schulleiter Hartwig Hils hatte noch aus seiner Zeit in Tuttlingen Kontakte zum Klavierhaus Herrmann in Trossingen, wo er zwei Instrumente der Marke Yamaha für die Schule erstand und sogar persönlich abholte. 

Nicht nur die Schulseelsorge kann sich also über ein frühes Weihnachtsgeschenk freuen, sondern vor allem die Fachschaft Musik, welche die Instrumente in AG und Unterricht häufig einsetzt.

Neben der Mobilität und Flexibilität haben die neuen E-Pianos noch einen weiteren Vorteil, merkt Musiklehrer Herr an. Gerade in Corona-Zeiten müssen die Tasteninstrumente der Schule regelmäßig desinfiziert werden. Elfenbeinklaviaturen und Holztasten der Klaviere und Flügel reagieren empfindlicher auf die häufige Anwendung von Desinfektionsmitteln. „Da sind die Kunststofftastaturen der E-Pianos wesentlich robuster und langlebiger.“ 

Ein herzlicher Dank geht an den Förderverein.

Christian Mehrmann

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg