Außenansicht mit See – Kloster Wald – Gymnasium – Intenat – Lehrwerkstätten
Menü
16.03.2020

„Der Sommer deines Lebens“

Workshop zum Thema Auslandsaufenthalte

Im Rahmen der Auszeichnung als kreativstes Foto beim Wettbewerb „Das fliegende Klassenzimmer 2020“ des Bildungs- und Reisedienstleisters „Education First“, kurz EF, gewann die Klasse 8a der Heimschule Kloster Wald einen exklusiven Workshop-Tag.

Am Dienstag, den 10. März war es so weit: Tobias Dieter von EF reiste aus Düsseldorf für einen Workshop bei der 8a an. Die Mädchen waren gespannt, was da auf sie zukommt.

In den Morgenstunden erörterte der EF-Mitarbeiter mit der Klasse zusammen, welche Länder sie bereits kennen und was einen Auslandsaufenthalt ausmacht. Anschließend animierte er sie mit einer Teambuilding-Aktion, bei der mithilfe von Spaghetti und Marshmellows ein „Nudelturm“ gebaut werden musste.

Im zweiten Teil des Workshop-Blocks absolvierte die Klasse in den Computerräumen der Schule einen Englischtest am PC, bestehend aus einem rund 20-minütigen Lese- und einem ebenso langen Hörverstehensteil. So konnte die Klasse bereits erste Erfahrungen mit Sprachtests sammeln, wie sie etwa in Form des TOEFL-Tests später bei einem Auslandsstudium Voraussetzung sein können. Überdies erhalten die Mädchen noch Zertifikate, die ihnen Auskunft über ihr Sprachniveau geben.

Im dritten und letzten Teil erstellte die Klasse Collagen zum Thema Auslandsaufenthalt. Die dafür gebildeten Gruppen nutzten vom Fachmann mitgebrachte Zeitschriften als Bild- und Textquellen und erstellten so tolle kreative Erzeugnisse zu dem faszinierenden Thema. Zum Abschluss wurde über den Tag reflektiert und letzte Selfies von der Klasse, Tobias Dieter und dem Klassenlehrer André Kiefer erstellt.

So endete für die Mädchen ein Schultag, der erfrischend anders war und ihnen zeigte, wie reizvoll das Leben im Ausland sein kann.

André Kiefer

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg