Außenansicht mit See – Kloster Wald – Gymnasium – Intenat – Lehrwerkstätten
Menü
04.12.2019

Adventliches für einen guten Zweck

Adventsbasar 2019

Der diesjährige Adventsbasar am 30. November war eine Veranstaltung für die ganze Familie. Die Schülerinnen präsentierten und veräußerten ihre Basteleien, Eltern und Großeltern, Freunde und Ehemalige der Schule erfreuten sich an den erworbenen Geschenken, Naschereien und dem kulturellen Rahmenprogramm des Basars.

Schulleiter Hartwig Hils begrüßte die Gäste der Veranstaltung und stellte die Spendenprojekte vor. Musikalisch eingestimmt von Mitgliedern des Schulorchesters unter Martin Herr begann ab 13:30 Uhr der Basar im Kreuzgang, in und vor der Mensa sowie um den Weiher herum, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am „Lauf des Lebens“ um die angekündigte Spendensumme liefen.

Und der Basar war ein großer Erfolg. Insgesamt kam einiges an Spendengeldern zusammen, so ließ Hartwig Hils stolz am Montag wissen.

Dieser Spendenbetrag wird aufgeteilt. Je ein Drittel geht an das Kinderheim St. Nikolaus in Peciu Nou, Rumänien das zeitweilig von Schwester Itta van Berkum OSB geleitet wurde. Ein Drittel erhält das Mädcheninternat Sneshabhvan Hostel in Bengumganj in Indien. Dieses Mädcheninternat wird von indischen Schwestern geleitet, die im Freiburger Kloster St. Lioba ausgebildet wurden und in Indien ein eigenes Priorat unterhalten. Das letzte Drittel verbleibt an der Schule und wird hier für Projekte und Anschaffungen genutzt, damit die Schule auch weiterhin eine erstklassige Ausbildung anbieten kann.

Christian Mehrmann

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg