Außenansicht mit See – Kloster Wald – Gymnasium – Intenat – Lehrwerkstätten
Menü
18.10.2019

Vortrag der Urwälderin Marie von Mallinckrodt

Im Gespräch mit unserer ehemaligen Schülerin
 Marie von Mallinckrodt

Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio (Tagesschau und Tagesthemen) / Abitur in Wald 1997

am Freitag, 18. Oktober 2019, um 18:30 Uhr

im Konventsaal

Marie von Mallinckrodt hat nach dem Abitur auch die Schreinerlehre in Wald erfolgreich abgeschlossen.

Während ihres Studiums in Berlin und London (M.A. / Politikwissenschaften) machte sie schon Praktika und war als freie Mitarbeiterin bei Zeitungen tätig, u.a. "Welt am Sonntag". Anschließend absolvierte sie eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule  in München.

Seit 2014 ist sie Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio.

Zu ihren Beobachtungsfeldern gehören: Union, FDP, Landwirtschaft, Verteidigung und Inneres. Auch als Auslandsreporterin in Athen und Rom war sie bereits tätig.


Für alle Mädchen ab Klasse 8;

Schwestern, Erzieherinnen, Lehrer/-innen, Meister/-innen und andere Gäste sind herzlich willkommen.

 

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg