Menü
03.12.2016

Adventsbasar

Der diesjährige Adventsbasar, der am Samstag vor dem 2. Advent stattfand, war wieder geprägt von einer Vielzahl an Ständen der einzelnen Klassen. Die Schülerinnen hatten schon seit langem überlegt und mit ihren Klassenlehrern geplant und gebastelt, um ein attraktives Angebot zusammenzustellen.

So gab es am Samstag, 03.12.16, ein reichhaltiges Angebot an weihnachtlichem Schmuck, Gebäck, Produkten aus den Lehrwerkstätten und anderen schönen Dingen im Kreuzgang des Klosters, in der Mensa und im Konventsaal.
Die zahlreichen Besucher sorgten für einen regen Umsatz, sowohl an den Ständen als auch in der Mensa, wo es neben der Saftbar der 10. Klassen auch Waffeln von der Klasse 12 und Kaffee und Kuchen von der 11. Klasse gab.

Der Erlös aus dem Adventsbasar geht wie jedes Jahr zu einem Drittel an das Kinderheim St. Nikolaus im rumänischen Peciu Nou, zu einem Drittel an das Mädcheninternat Sneshabhvan Hostel in Bengumganj in Indien und zu einem Drittel an die Schule selbst.

Margaretha Bucher-Schneider

zurück
Schulstiftung der Erzdiözese Freiburg